Dienstag, 26. Juli 2011

Baby-Lunchbag und Pixihülle....

...waren zwei der Dinge meiner To-Do Liste......und hier das Ergebnis......
Da wird sich mein Großer freuen, wenn ich ihn gleich aus der Kita hole!
Entstanden aus Miss Liberty und uni Baumwollstöffchen, natürlich in rot, Henrys Lieblingsfarbe...




 Diese Lunchbag aus Wachstuch wurde einfach ein bisschen abgewandel und mit einem "Löffelschlitz" versehen.
Perfekt für unterwegs, da super 2 Gläschen reinpassen und der Löffel ist sofort griffbereit!



LG
Bianca

Kommentare:

  1. Das Lunchbag ist ja klasse. Eine richtig schöne Geschenkidee. Die Pixiehüllen habe ich auch schon genäht, die sind super praktisch.

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen lieben Kommentar und toll das du bei mir mitliest. Ein paar Leser kann ich immer gut gebrauchen.
    Pixibuchhüllen habe ich schon einige genäht nur ein Lunchbag muß ich mir mal vormerken.Is ja irgendwie ne schöne und praktische Sache.
    So nun schaue ich mir noch deinen Blog an und bin gespannt was ich noch schönes entdecke.
    LG Britta

    AntwortenLöschen

Danke für deinen lieben Kommentar ♥